Neues vom TuS !

Liebe Mitglieder des TuS Honigsessen, 

in der aktuellen Situation bekommen wir zahlreiche Fragen, die sich auf die Mitgliedschaft und die Beitragszahlungen beziehen.  

Die Benutzung der Vereinsanlagen sowie das gesamte Sportangebot sind leider während der angeordneten Maßnahmen des Bundes und der Länder untersagt. Das bedeutet jedoch nicht, dass auch die Pflicht zur Zahlung von Mitgliedsbeiträgen entfällt. Die Mitgliedschaft im Verein und die festgelegten Beiträge stehen nicht in einem Gegenseitigkeitsverhältnis, da sie nicht der Inanspruchnahme einer Leistung, sondern dem Vereinszweck dienen. Da bei anderen Vereinen die Beitragszahlungen ebenfalls angesprochen werden haben die Sportverbände eine diesbzgl. Erläuterung zur Beitragspflicht kommuniziert. 

Mit dem Vereinsbeitrag „bezahlt“ man also nicht seine Mitgliedschaft, der Vereinsbeitrag dient vielmehr der Verwirklichung der satzungsmäßigen Zwecke. So scheidet bei gemeinnützigen Vereinen ein Anspruch auf Rückzahlung oder Zurückbehaltung von Beiträgen aus. 

Gerade jetzt ist es wichtig, dass die Mitglieder ihre Vereine, die ebenfalls unter der Corona-Pandemie leiden, unterstützen und ihnen treu und solidarisch beistehen. Wir appellieren daher an euch alle, besonders in der aktuellen Phase Mitglied zu bleiben und weiterhin den Mitgliedsbeitrag zu bezahlen, zumal dieser in der Regel insbesondere dazu dient, die laufenden Kosten des Vereinsbetriebs zu decken. In der Regel sind die Beiträge knapp kalkuliert und berücksichtigen Kosten, die ganzjährig anfallen wie zum Beispiel Verbandsabgaben und Versicherungsbeiträge. Nicht unerheblich sind zudem die Aufwendungen, die wir für das Betreiben der Sportanlagen aufbringen müssen. Zwar ist die Gemeinde Eigentümerin der Sportanlagen, der Verein hat jedoch z.T. Unterhaltsaufwendungen übernommen, die im Gegenseitigkeitsverhältnis Gemeinde/Verein abgesprochen wurden. 

Die für dieses Jahr geplanten Einzüge der Mitgliedbeiträge erfolgen – wie gewohnt – am 01. April sowie am 01. Oktober. 

Wir alle hoffen, dass wir den Sportbetrieb möglichst bald wieder aufnehmen können. Sobald es neue Vorgaben für den Sport gibt, werden wir darüber informieren. 

Wir danken euch allen sehr herzlich für euer Verständnis und eure treue Unterstützung des TuS Honigsessen in dieser so kritischen Phase. 

Euer Vorstand