Tischtennis News !

Neues vom Tischtennis: TTSG Katzwinkel/Honigsessen

3. Kreisklasse:

TTSG Katzwinkel/Honigsessen II – TTC Hornister IV  10:2

Punkte: Benedikt Behner (3), Nils Michel (3), Manfred Grabowsky (2), Noah Reuber (2)

TTSG Katzwinkel/Honigsessen III – TTF Oberwesterwald VII 1:11

Punkt: Noah Hassel

Auch unsere Tischtennisspieler direkt zu Saisonbeginn mit doch unerwartet großen Personalproblemen. Nils Michel aus der Dritten sprang in der Zweiten ein und spielte sehr stark, fehlte dann unten. Fast nur mit Jugendspielern hatte die Dritte keine Chance. Die Erste war  in der 1. Kreisklasse spielfrei, wurde von der Staffelleitung letzte Woche binnen 24 Stunden zweimal an die Platte zitiert (in Corona-Zeiten, wo doch auf die Gesundheit geachtet werden sollte, eine sehr zweifelhafte Terminierung). Eine Verlegung des Spieles in Dermbach wurde nicht genehmigt und sogar mit 0:12 am grünen Tisch als verloren gewertet. Nun steht die Erste am Tabellenende und muss am Freitag um 20 Uhr in der Grundschultrunhalle Honigsessen gegen den TuS Weitefeld/Langenbach V unbedingt punkten. Die Zweite spielt am Samstagabend um 18.30 Uhr das Topspiel- Lokalderby beim VfB Wissen II . Beide Teams liegen punktgleich auf Rang 2 (4:0, 21:3). Die Dritte pausiert am Wochenende.